Image

Delikatessen aus Böhmen

Prager Schinken

Prager Schinken ist eine besondere Köstlichkeit der böhmischen Küche. Dabei wird er, anders als viele andere Schinkensorten, meist warm serviert. Aber auch als Aufschnitt ist Prager Schinken eine Spezialität, die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und beliebt ist.

Die Zubereitung und Herkunft wird genauso erklärt, wie die Herstellung des beliebten Prager Schinkens. Einige schöne Rezepte für Prager Schinken finden sich ebenfalls. Diese sind einfach nachzukochen und die Vielseitigkeit von Prager Schinken ist ein Gewinn für jede Küche. /p>

Die Vielseitigkeit von Prager Schinken in der Küche

Viele Rezepte, die mit Schinken aller Art gekocht werden, können mit Prager Schinken eine ganz besondere Note erhalten. Man ersetzt dazu einfach den anderen Schinken durch den Prager Schinken. So lassen sich unzählige Gerichte neu beleben. Speckknödel schmecken mit Prager Schinken übrigens auch ganz ausgezeichnet. Dank des würzigen Geschmacks kann der Prager Schinken vor allem dort verwendet werden, wo laut Rezepten Schwarzwälder Schinken oder Schinkenspeck genutzt wird.